Die Gemeinde Kappel am Albis

Kappel am Albis (bis 1911 offiziell Kappel genannt) ist eine politische Gemeinde im Bezirk Affoltern (auch Knonauer Amt oder Säuliamt) des Kantons Zürich in der Schweiz.

Kappel liegt am Südwesthang des Albis südlich von Hausen im Jonental. Neben Kappel selbst gehören auch die Ortsteile Hauptikon und Uerzlikon zur Gemeinde. Die Nachbar-gemeinden sind im Kanton Zürich Knonau, Mettmenstetten, Rifferswil und Hausen am Albis, im Kanton Zug Baar und Steinhausen.

Uerzlikon

Uerzlikon ist eine Ortschaft der politischen Gemeinde Kappel am Albis im Bezirk Affoltern im Kanton Zürich in der Schweiz.

 

Uerzlikon liegt zwischen Rossau, Hauptikon und Kappel am Albis. Der Weiler ist an der Buslinie zwischen Affoltern am Albis und Kappel am Albis gelegen und hat zwei Haltestellen.

 

Uerzlikon gehörte einst als Hofsiedlung zum Kloster Kappel.

Schulen

Der Kindergartenunterricht findet in Uerzlikon im KIGA Uerzlikon statt. Für die Primarschule werden die Schülerinnen und Schüler nach Kappel am Albis geführt. Mit dem Angebot der Tagesstrukturen kann die Schule den veränderten Lebensbedingungen in Familie und Beruf gerecht werden und ermöglicht den Eltern damit, sich für Beruf und Familie entscheiden zu können.

Nach der Primarschule treten die Kinder in die Sekundarschule Hausen über, welche die Kinder der Gemeinden Hausen, Kappel und Rifferswil während der drei Oberstufenjahre unterrichtet. 140 Kinder besuchen die Sek Hausen. 

Aktivitäten

In der Gemeinde Uerzlikon / Kappel am Albis finden Sie wunderschöne Erholungsgebiete, interessante Sport- und Kulturangebote sowie ein attraktives Vereinsleben. 

  • Black Facebook Icon

© 2018 STS Immobilien AG

Jetzt Besichtigung vereinbaren oder weitere Informationen anfordern.